Sonderlöschanlagen von FES für spezialisierten Brandschutz

Wenn eine Sprinkleranlage nicht genügt

In Gewerbe und Industrie ist es häufig erforderlich, eine Kombination aus elektronischer und mechanischer Brandbekämpfung einzusetzen. Das gilt besonders für hochempfindliche Fertigungsanlagen und Risikobereiche, denn auch im Fall eines Feuers sollte die Fertigung nicht gestoppt und nach Möglichkeit auch nicht beschädigt werden. So muss zum Beispiel verhindert werden, dass elektronische Steuerungen Kurzschlüsse verursachen, durch die in Folge weitere Brandherde entstehen können.

 

Spezielle Lösungen für den Brandschutz in Industrieanlagen

Um die besonderen Brandrisiken, die in vielen Industriezweigen und Gewerbebereichen bestehen, optimal zu berücksichtigen, verwenden wir nicht nur technische Sonderlöschanlagen, sondern entwickeln auch spezielle Brand-Detektoren, die spezifisch auf das jeweilige bestehende Risiko abgestimmt werden. In jedem Fall suchen wir individuelle Lösungen und erarbeiten ein Konzept, um einen optimalen Brandschutz zu erreichen. Auf diese Weise können auch hohe Gefährdungspotenziale auf ein entsprechend kalkulierbares Restrisiko reduziert werden.

 

FES Fire Expert Solutions – spezialisierter Brandschutz durch Sonderlöschanlagen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.